Dipl.-Theol. Eduard LudigsReligionspädagogische Themen            

Mit Kindern Symbole erleben

Das religionspädagogische Seminar will

- Sensibilität wecken für die geheimnisvolle Welt der Symbole um uns her.

- will die Bedeutung der Symbole für die Entwicklung des Kindes aufweisen: seine Angewiesenheit, im Umgang mit Symbolen das eigene Leben zu orientieren.

- Wege aufzeigen, zusammen mit unseren Kindern neu zu entdecken, »wie sehr das Herz und die Tür, das Licht und die Sterne über ihre pysikalische Natur hinaus Fenster zum Geheimnis der Welt sein können.« (Hubertus Halbfaß)

- darlegen, daß die Symbole »die einzige Sprache« sind, »in der sich Religion ausdrücken kann.« (Paul Tillich)